Schlagwort-Archiv: Manual

Minnesota Satisfaction Questionnaire (MSQ)

Der Min­ne­sota Satis­fac­tion Ques­ti­onn­aire (MSQ) erfasst ins­ge­samt 20 ver­schie­dene Facet­ten von Arbeits­zu­frie­den­heit. In der Lang­ver­sion (100 Items) wird jede Facette mit fünf Items gemes­sen; in der Kurz­ver­sion (20 Items) wird ledig­lich das trenn­schärfste Item jeder Facette ver­wen­det. Die Ant­wor­ten wer­den auf einer fünf­stu­fi­gen Likert­skala von „sehr unzu­frie­den“ bis „sehr zufrie­den“ gegeben.

Neben dem Gesamt­score, der sich aus der Summe der Zufrie­den­hei­ten aller Facet­ten ergibt, las­sen sich die Sub­s­ka­len „Intrin­si­sche Zufrie­den­heit“ und „Extrin­si­sche Zufrie­den­heit“ ermit­teln: Wäh­rend sich intrin­si­sche Zufrie­den­heit auf Facet­ten bezieht, die die Tätig­keit selbst zum Inhalt haben, ist extrin­si­sche Zufrie­den­heit auf Facet­ten wie Bezah­lung und Arbeits­be­din­gun­gen gerichtet.

wei­ter­le­sen…